15.06.2012 in Presse im Wahlkreis von SPD Karlsruhe

ka-news-Artikel: Karlsruher SPD-Chef Parsa Marvi: "Der KSC ist keine politische Partei"

 

ka-news vom 14.6.2012:
Im Mai wurde Parsa Marvi als Nachfolger von Johannes Jung zum neuen Vorsitzenden der Karlsruher SPD gewählt. Der 30-Jährige ist damit der jüngste Parteichef der hiesigen Parteigeschichte. Beim Besuch in der ka-news-Redaktion erklärt er, wie die SPD die nun schon 42-Jahre währende CDU-Regentschaft im Rathaus beenden möchte - und warum er seine Mittagspause derzeit meist mit seinem E-Mail-Account verbringt.

Counter

Besucher:850435
Heute:14
Online:1