Hamburg: Absolute Mehrheit für die SPD zeichnet sich ab

Veröffentlicht am 20.02.2011 in Presseecho

ARD.de; 18.30 Uhr: Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg zeichnet sich ein deutlicher Sieg für die SPD ab.

In der ersten Prognose kommen die Sozialdemokraten auf 49,5 Prozent. Die CDU verliert demnach deutlich: Sie landet bei 20,5 Prozent. Die Grünen legen zu, auf 11,5 Prozent. Auch FDP und Linkspartei gelänge der Einzug in die Bürgerschaft. [tagesschau]

Dies ist eine klare Absage an die CDU, die auch auf Baden-Würrtemberg übertragbar ist. Wir sind gespannt, wie sich die Bürgerinnen und Bürger zur Politik der Herren Oettinger und letztlich Mappus stellen werden.

MR

 

Homepage SPD Karlsruhe

Counter

Besucher:850435
Heute:14
Online:1